Bistro: Derzeit nur Ess-Ecke mit Blick ins Bad

Bisstro derzeit Ess-Ecke

Derzeit Ess-Ecke: Im vorderen Bereich des Bistros des Bades, das derzeit nicht verpachtet ist, aber von der Schwimmhalle erreichbar ist, können Besucher bei Bedarf mitgebrachte Snacks verzehren. Bei Getränken bitte kein Glas verwenden!

Das Bistro im Bad ist derzeit nicht verpachtet. Derzeit ist der Teil, der durch die Schiebetür in der Schwimmhalle erreichbar ist, als Essecke nutzbar. Badegäste können ihre mitgebrachten Snacks essen. Getränke sind ebenso erlauft, verwenden Sie bitte aber keine Flaschen oder Becher aus Glas . Nicht, dass auf dem Weg dorthin etwas zu Bruch geht und zur Gefahr wird.

Eine Neuverpachtung des Bistro-Bereiches ist nach dem Umbau des Eingangsbereiches sinnvoll. Interessenten können sich bereits jetzt an die Verwaltung des Zweckverbandes mit aussagekräftigen Bewerbungen und Vorschlägen zum Betrieb der Gastronimie im Bad wenden: Zweckverband „Mittelpunktschwimmbad Dietzhölztal“, Nassauer Straße 11, 35713 Eschenburg, E-Mail i.mohaupt@eschenburg.de, Telefon (02774) 915-261.

Das Bistro im Freizeitbad „Panoramablick“ in Eibelshausen (Am Honigbaum 28) verfügt derzeit über einen hellen Gastraum mit 81 Quadratmeter Fläche, der über eine Schiebetür mit dem Hallenbad verbunden. Zudem gehört eine Außenterrasse mit Panoramablick und einem Lagerraum mit Kühlzelle im Untergeschoss zum Pacht-Objekt.